Seitenbereiche

Kanzleigeschichte und -philosophie

Inhalt

Kanzleigeschichte

Kanzlei Josef Hörner

Die Geschichte unserer Kanzlei geht zurück auf die Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterkanzlei von Herrn Josef Hörner. Dieser führte seine Kanzlei nach dem zweiten Weltkrieg in den Räumlichkeiten Uferstraße 26 in Schwäbisch Gmünd, wo sich auch unsere Kanzlei noch heute befindet. Dr. Heinrich Zapp wurde am 01.10.1962 Mitarbeiter bei Josef Hörner.

Sozietät Josef Hörner und Dr. Heinrich Zapp

Nach bestandenem Steuerberater-Examen (1966) und erfolgreicher Promotion (1966) von Dr. Heinrich Zapp wurde zum 01.01.1968 die Sozietät zwischen Josef Hörner und Dr. Heinrich Zapp begründet.

Im Jahr 1970 wurde Dr. Heinrich Zapp nach bestandenem Examen zum Wirtschaftsprüfer bestellt. Die Sozietät bestand bis ins Jahr 1974, mit dessen Ablauf sich Josef Hörner in den Ruhestand zurück zog.

Josef Hörner verstarb im Jahr 1981.

Kanzlei Dr. Heinrich Zapp

Dr. Heinrich Zapp führte die Kanzlei als Einzelkanzlei vom 01.01.1975 bis zum 31.12.2000. Joachim Zapp wurde im Jahr 1992 Mitarbeiter bei seinem Vater Dr. Heinrich Zapp.

Sozietät Dr. Heinrich und Joachim Zapp

Nach bestandenem Steuerberater-Examen (1996) von Joachim Zapp wurde im Jahr 2001 die Sozietät zwischen Vater Dr. Heinrich Zapp und Sohn Joachim Zapp begründet.

Im Jahr 2002 wurde Joachim Zapp nach bestandenem Examen zum Wirtschaftsprüfer bestellt.

Die Sozietät bestand bis ins Jahr 2011, mit dessen Ablauf sich Dr. Heinrich Zapp in den Ruhestand zurück zog.

Kanzlei Zapp

Die Kanzlei Zapp wird seit 01.01.2012 durch den Inhaber Joachim Zapp mit dem bewährten Mitarbeiterstamm fortgeführt.

Unsere Kanzlei zählt heute hauptsächlich mittelständische Unternehmen und deren Gesellschafter aber auch kleinere Unternehmer zu ihrem Mandantenkreis. Ferner gehören auch Privatpersonen mit steuerlichem Beratungsbedarf zu unseren Mandanten.

Der Bereich unserer unternehmerischen Mandate ist branchenübergreifend. Neben Freiberuflern sind gewerblich tätige Unternehmen aus den Bereichen Dienstleistung, Handwerk, Handel und Produktion vertreten. Von den Mandaten werden neben Beratungsleistungen insbesondere Jahresabschlussprüfungen oder die Erstellung von Jahresabschlüssen nachgefragt.

Im Bereich der Privatmandate beraten wir insbesondere einkommensteuerpflichtige Personen. Ferner werden Mandate mit Beratungsbedarf in anderen steuerlichen (z. B. Erbschafts- und Schenkungssteuer) oder außersteuerlichen Fragen betreut.

Unsere Philosophie

Wir sind überzeugt, dass wir im Rahmen einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Mandanten unsere Kompetenzen effizient einsetzen und zum Erfolg des Mandanten beitragen können.

Im Bereich unserer Prüfungsmandate erfordert dies ein zielgerichtetes und planvolles Vorgehen im Rahmen eines risikoorientierten Prüfungsansatzes. Prüfungspräsenz des Wirtschaftsprüfers sowie kompetente und erfahrene Mitarbeiter im Prüfungsteam stellen sicher, dass die erforderliche Prüfungssicherheit im Sinne des Mandats mit angemessenem Aufwand erreicht wird.

Als anpassungsfähige Kanzlei bieten wir kompetente und völlig individuelle Beratung und Dienstleistung. Das Mandat und dessen Besonderheiten stehen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Anspruchsvolle Prüfungs- und Beratungstätigkeit erfordert gerade im sich ständig verändernden steuer- und handelsrechtlichen Umfeld kompetente Mitarbeiter und permanente Fortbildungsmaßnahmen.

Umgekehrt bietet jedoch gerade die Kontinuität der handelnden Personen und die geringe Fluktuation unserer Mitarbeiter die Gewähr, dass qualitativ hochwertige Prüfungs- und Beratungstätigkeit effizient und umfassend angeboten werden kann.

Auch in der Gestaltungsberatung zeigt sich oftmals, dass ein langfristiges und planvolles Vorgehen einem kurzfristigen und unstrukturierten Handeln überlegen ist.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.